Bildergalerie: Außergewöhnliches aus Grafenwald

Steinschlange am Sensenfeld

Kinder haben am Sensenfeld am 21. Mai 2020 eine Steinschlange gestartet. Sie nennen diese "Corona Zug" und bitten, die Steine liegen zu lassen. Wer will, kann gerne noch Steine hinzufügen.


Zugang zur Grafenmühle wegen dem Corona-Virus gesperrt

Bilder vom 10.04.2020

   

Quellen am Schleitkamp und Schäferweg

Bilder vom 28.03.2020 

        Am Schleitkamp hat sich eine Quelle gebildet. Das Wasser fließt ein Stück Richtung Osten den Sandweg herunter und läuft vor der asphaltierten Straße in den Wald.
    Eine ähnliche Quelle findet sich am Schäferweg kurz vor dem Hof Große Holtfort. Auch hier läuft das Wasser Richtung Osten und läuft dann in den Wald. 

Osterkerzen vom Caritasverband Gladbeck

Uns erreichte am 20.03.2020 folgende Nachricht von Berthold van Oepen:

Ich habe eine ungewöhnliche Frage in einer ungewöhnlichen Zeit. Mein Werkstattladen hat gestern auch die Türen geschlossen und unser Ostergeschäft fällt somit aus. Jetzt haben wir so schöne Osterkerzen 2020 produziert, die im Regal verstauben. Daraufhin habe ich das Bild an meine Kontakte geschickt und zum Glück einige Abnehmer gefunden. Da ja auch die Kirchen geschlossen sind und einige Grafenwälder noch nicht ihre Osterkerze haben, meine Frage ob ihr das Bild mit meinen Kontaktdaten auf Grafenwald.de einstellen könntet. Mir ist klar das die Website keine Werbeseite ist, aber ich denke, das der Wunsch der Menschen gerade in dieser schwierigen Zeit ein Licht der Hoffnung anzuzünden, das dann auch noch „behinderten Menschen" hilft (die Kerzen werden hier gemacht und aus unserem Umsatz gekommen die Beschäftigen ihren Lohn) zugut kommt, eine Ausnahme sein könnte.
Bleibt gesund!

Dem kommen wir gerne nach.

Kontaktdaten von Berthold van Oepen:
Telefon: 02043 / 2967 - 45
E-Mail: berthold.vanoepen@caritas-gladbeck.de
(ab Montag bei der Caritas Gladbeck)

Handy: 01573 0130778 


Caroline Johnen und Ulrich Witte verlassen St. Johannes

Beide gehen jetzt private Wege.

Das muss man akzeptieren und realisieren. Wir hatten viel Hoffnung auf Euch gesetzt. Wir wünschen euch Beiden alles Gute für die Zukunft. Macht es Gut....

(Die Fotos stammen von ihrer Einführung)

letzte Änderung: 24.05.2020 Impressum - Datenschutz